Sie sind hier: Über uns - Startseite

WILLKOMMEN IM REICH DER KRÄUTER !

 

Die Kaisersbacher Kräuterterrassen sind ein Schaugarten mit ca. 270 verschiedenen Kräutern. Unterteilt in über 20 Beete, geordnet nach Themen wie z.B. Deko-, Tee-, Färbe-, Schönheits- sowie Heilkräuter für verschiedene Bereiche. Auf der jeweiligen Beschilderung finden Sie eine Kurzbeschreibung über die Anwendung.

Die Kräuter laden ein zum Sehen, Tasten und Riechen! Genießen Sie das Farbspiel und den Duft der Kräuter. Die Kaisersbacher Kräuterterrassen sind eine Oase der Ruhe zum Krafttanken und um die Seele baumeln zu lassen. Mit herrlichem Ausblick in das Tal der Blinden Rot.

Geöffnet ist der Kräutergarten vom 1. Mai (bzw. ab Ostern) bis 31. Oktober. Der Zutritt ist kostenfrei. Die Beete werden von ehrenamtlichen Paten betreut.

 

Ihre Spende

trägt zum Erhalt, Unterhalt und zur Erweiterung der Kräuter-terrassen bei! Wenn es Ihnen in den Kräuterterrassen gefallen hat, zeigen Sie Ihre Anerkennung gerne mit einer kleinen Spende (Kasse am Ausgang der Anlage) oder einer großen Spende (Kontodaten auf Anfrage). Herzlichen Dank!

Kontakt: Mona Winter Tel. 07184-419 oder unter E-mail: mona-winter@gmx.de

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufgrund der Beschränkungen durch die Corona-Pandemie konnten im Frühjahr 2021 keine Veranstaltungen in den
Kräuterterrassen stattfinden. Auch das Sommerfest kann in 2021 leider nicht stattfinden.

Aktuelle Termine finden Sie auf der Seite:

Terminplanung 2021

 

Die Kräuterterrassen nehmen auch am 21. Tag des
Schwäbischen Waldes am 19.9.2021 teil. Das Programm finden sie ebenfalls auf der Seite "Terminplanung 2021".

 

Es sind jedoch kostenpflichtige Führungen durch eine ausgebildete Kräuterpädagogin möglich. Bitte wenden Sie sich direkt an

Petra Baader unter petra.baader1@web.de

Ein Rundgang durch einzelne Personen oder Familien ist ganztägig tagsüber kostenfrei ab Ostern bis Oktober möglich.